Beitrag vom 06.10.2017

Am 5. Oktober haben wir unsere „Cuno1-Kompass“ App vorgestellt. 

Wir möchten uns noch mal sehr bei den Gästen bedanken und hoffen das euch unsere App gefällt.

Die App wird in den kommenden Wochen für jeden im Playstore zugänglich sein. Probiert sie doch mal aus! 😉

Wir würden uns außerdem über euer Feedback freuen!

left

Ein Projekt derhöheren Berufsfachschule HB16IB

right

Wieso entwickeln wir eine App?

Wir entwickeln diese App durch die Inspiration der TalentMetropole Ruhr und wollen neuen Schüler und Schülerinnen dabei helfen, sich in Hagen zu orientieren und vor allem sich zu integrieren.

Und was wollen wir damit erreichen?

Wir wollen mit der App eine erfolgreiche Zukunft für unsere Mitschüler, speziell für unsere internationalen Mitschüler, schaffen. Dabei unterstützen wir sie in alltäglichen Situationen und bringen ihnen dabei die deutsche Sprache, die Angebote und Kultur der Stadt Hagen nahe.

Wie entwickeln wir die App?

Die App wird es für Android-Endgeräte geben und wir entwickeln sie mit dem MIT-App Inventor. Die Programmiersprache basiert dabei auf C#. Die Lernkarten, die uns bei der Entwicklung helfen, wurden uns von App-Camps zur Verfügung gestellt.

Die Funktionen der App auf einen Blick

icon

Sprache und Kultur

Sprache und Umgebung kennenlernen
icon

Hilfreiche Alltags-Tipps

Tipps um den Alltag erfolgreich zu meistern
icon

Orte & Sehenswürdigkeiten

Schöne Orte und Sehenswürdigkeiten in Hagen